Fragen und Tipps (FAQ) – Rund um Wettkampf und Anmeldung

Hier findet ihr schnelle Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie wichtige Dateien zum Download rund um den Wettkampf und die Anmeldung zum Sparkassen KnappenMan. 

Akkreditierung

Unser Meldebüro hat wie folgt geöffnet:

Freitag von 17:30 – 19:30 Uhr
Samstag von 05:30 – 15:00 Uhr
Sonntag von 06:30 – 14:00 Uhr

Anfahrt

Zieladresse: Camping- und Caravanparadies Dreiweiberner See, Am Strand Weißkollm 1, 02999 Lohsa

Routenplanung    Anfahrt

Anmeldung

Eine Anmeldung erfolgt ausschließlich über unser Anmeldeportal. Formlose Anmeldungen per Post, Fax oder E-Mail werden nicht akzeptiert. Der Veranstalter behält sich vor, Anmeldungen aus für ihn wichtigen Gründen zurückzuweisen bzw. ein Startverbot auszusprechen. Dienstleister für die Anmeldung ist die Firma Baer Service

Checkliste

Was muss ich am Wettkampftag dabei haben.

Checkliste

 

Medizinische Absicherung

Die Betreuung wird entlang der Strecken und im Start- und Zielbereich durch einen Arzt sowie die DRK Wasserwacht Hoyerswerda abgesichert. 
Alle Verpflegungspunkte dienen als Anlaufpunkt bei Verletzungen und Ausfällen.

Meldeschluss

Meldeschluss ist der 09.08.2020, 23:59 Uhr, die Online Anmeldung bleibt bis 28.08.2019 geöffnet, alle nach dem eigentlichen Meldeschluss eingehenden Startmeldungen erhalten keine personifizierte Startnummer mehr.

Minderjährige bedürfen für die Registrierung der Zustimmung ihrer gesetzlichen Vertreter. Mit Erreichen des Teilnehmerlimits wird die Anmeldung für den betreffenden Wettbewerb geschlossen, es gibt keine Wartelisten. Der Veranstalter behält sich vor, die Teilnehmerlimits entsprechend dem Verlauf der Anmeldung zu ändern sowie Anmeldungen aus für ihn wichtigen Gründen zurückzuweisen bzw. ein Startverbot auszusprechen.

 

Radservice

Auf der Radstrecke des KnappenMan XXL und XL bietet der Veranstalter mit seinem Partner BikePoint Wiesner einen Radservice an. Im Falle eines Defektes kann der Athlet von diesem Hilfe in Anspruch nehmen.

Staffeln

Bei einer Staffel müssen mindestens zwei Teilnehmer an den Start gehen.

Startgebühren
Startpass

Für Nichtstartpass-Inhaber (Ausländische Startpässe werden anerkannt.) fallen bei den Einzelwettbewerben der Strecken KnappenMan XXL, KnappenMan XL und KnappenMan M zusätzlich zur Startgebühr die vom Sächsischen Triathlonverband festgelegten Tageslizenzgebühren, entsprechend den Richtlinien der DTU/STV, an. Für Teilnehmer der Staffelwettbewerbe, des KnappenMan S, Jedermann und XS ist kein Startpass oder eine Tageslizenz nötig.

Die Startpässe werden bei der Abholung der Startunterlagen kontrolliert.

Startplatzrücktrittsversicherung

Tritt eine gemeldete Person – gleich aus welchen Gründen – nicht an, ergibt sich aus dem Startverzicht kein Anspruch auf Rückerstattung der Startgebühr. Bei Abbruch / Ausfall der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt besteht weder ein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes noch auf Ersatz sonstiger Aufwendungen, wie z. B. Hotel- und Anreisekosten. 

Versichert eure gezahlte Startgebühr, durch den Abschluss einer Startplatzrücktrittsversicherung (Ticket-Rücktrittversicherung) eurer Wahl. 
Ihr geht dabei ausschließlich mit dem Versicherungsgeber einen Vertrag ein. Alle Fragen zu eurem Versicherungsvertrag und den jeweiligen Versicherungsbedingungen stellt ihr bitte direkt an den Versicherungsgeber.

Versicherungsbeispiel

Strecken

Das Schwimmen findet im Dreiweiberner See statt, bei Wettbewerben mit zwei zu schwimmenden Runden gibt es einen kurzen Landgang.

Die Radstrecke führt vom Wechselbereich über die S108 / K9218 in Richtung Burg zum Scheibesee und zurück. Bei den Wettbewerben XXL und XL wird der Scheibesee zusätzlich in jeder Runde umfahren. Die Radstrecke ist komplett für den Autoverkehr gesperrt, Gefahrenbereiche sind die Auffahrt zum Scheibesee sowie der Stimmungskreisel am Veranstaltungsgelände. (180 Grad Spitzkehre) Diese werden gesondert gekennzeichnet. Die Strecke ist flach und windanfällig.

Die Laufstrecke führt auf einem Rundkurs um den See und ist komplett asphaltiert.

Übernachtung

Wer ein passendes Quartier für den KnappenMan sucht kann sich hier über freie Übernachtungsmöglichkeiten informieren.

Übernachtungen im Lausitzer Seenland online buchen

Gästewohnungen 

Caravan Dreiweibern
Auf dem am Dreiweiberner See (Am Strand Weißkollm 1, 02999 Lohsa)  gibt es nicht nur die Beach- und Bararea sondern auch ein Caravanparadies, welches erst 2009 eingeweiht wurde. Die Caravanstellplätze  – ALLE mit ungetrübtem Blick auf den See! 

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten senden wir Euch gern auf Anfrage per E-Mail zu. 

Ummeldung / Nachmeldung

Ummeldungen und Nachmeldungen sind online bis 28.08.2020 über das Anmeldeportal von www.baer-service.de und danach vor Ort möglich. Für jede Ummeldung (Distanz/Teilnehmer) sowie Nachmeldung nach dem offiziellen Meldeschluss (09.08.2020, 23:59 Uhr) fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10,00 € an. Diese wird per Lastschrift eingezogen bzw. ist vor Ort in bar fällig. Bei Ummeldung auf eine längere Distanz fällt zusätzlich der entsprechende Differenzbetrag zum offiziellen Startgeld an. Bei Ummeldung auf eine kürzere Distanz erfolgt keine Rückerstattung des Differenzbetrages. Die Möglichkeit einer Ummeldung oder Nachmeldung besteht nur wenn das Teilnehmerlimit auf der jeweiligen Distanz noch nicht erreicht ist.

Wertung / Siegerehrung

Gesamtwertungen / Siegerehrung:

  • je Wettbewerb Einzel m/w Platz 1 – Platz 3 sowie Staffel Platz 1 – Platz 3

Sonderwertungen / Siegerehrung:

  • „Gentleman“ und „Drei Weiber“ je Staffelwettbewerb Platz 1

Altersklassenwertungen:

  • je Wettbewerb Einzel m/w alle Platzierungen nach gültiger DTU – Sportordnung

Der Zeitnehmer Baer – Service stellt die Urkunden der Altersklassenwertungen auf seiner Homepage www.baer-service.de im Internet zum Ausdruck bereit.

Wettkampfregeln

Es gilt die DTU -Sportordnung. Sie liegt am Wettkampftag aus. Den Anweisungen der Veranstalter und eingesetzten Kräfte ist unbedingt Folge zu leisten. Es gilt auf allen Radstrecken das Windschattenfahrverbot. Bei Startern der Altersklasse der Schüler A, Schüler B, Schüler C und Jugend B werden am Rad die erlaubten Maximalübersetzungen (§ 36.1 der DTU-Sportordnung) kontrolliert. Der Veranstalter/Ausrichter behält sich das Recht vor, bei Unwetter/Gewitter oder anderen unvorhersehbaren Gründen den Wettkampf zu unterbrechen oder abzubrechen bzw. Strecken (Schwimmen, Laufen, Radfahren) zu kürzen.

Zeitlimits

KnappenMan – XXL Langdistanz
Schwimmen  2,5 Stunden; Wechsel Rad/Lauf bis 10 Stunden, Zielschluss 15 Stunden

KnappenMan – XL Mitteldistanz/Halbdistanz
Schwimmen 1,25 Stunden; Wechsel Rad / Lauf bis 5 Stunden, Zielschluss 8 Stunden.

Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt elektronisch mit einem Transponder welcher um das Fussgelenk zu tragen ist. Diese werden beim Empfang der Startunterlagen entgegengenommen. Bei den Staffelwettbewerben muss dieser nach jeder Disziplin entsprechend weitergegeben werden. 
Die Nutzung eines eigenen Transponder oder Chip ist nicht möglich.

Zeitplan

Vorläufiger Zeitplan zum Sparkassen KnappenMan 
(Der Veranstalter behält sich das Recht vor den Zeitplan jederzeit anzupassen.)

Auf Grund der Vollsperrung der Radstrecke solltet Ihr genügend Zeit für den Anfahrtsweg zum Veranstaltungsgelände einplanen. 

Samstag

KnappenMan XXL   Uhrzeit
Startzeit Einzel
Startzeit Staffel
  07:00 Uhr
07:00 Uhr
Check In Wechselgarten   05:30 – 06:30 Uhr

 

KnappenMan XL   Uhrzeit
Startzeit Staffel
Startzeit Einzel
  11:00 Uhr
11:05 Uhr
Check In Wechselgarten   09:00 – 10:30 Uhr

 

Sonntag

KnappenMan S-Sprint   Uhrzeit
Startzeit Staffel
Startzeit Einzel
  09:00 Uhr
09:05 Uhr
Check In Wechselgarten   07:30 – 08:30 Uhr

 

KM-Jedermann    Uhrzeit
Startzeit Einzel
Startzeit Staffel
  11:00 Uhr
11:00 Uhr
Check In Wechselgarten   09:30 – 10:00 Uhr

 

KnappenMan XS    Uhrzeit
Check In Wechselgarten
alle XS Wettbewerbe
Sonntag  11:15 – 12:15 Uhr
Start KnappenMan XS
Schüler C
  12:30 Uhr
Start KnappenMan XS
Schüler B
  12:50 Uhr
Start KnappenMan XS
Schüler A/Jugend B
  13:20 Uhr

 

KnappenMan M   Uhrzeit
Startzeit Staffel
Startzeit Einzel
  14:30
14:35
Check In Wechselgarten   ab 13:00 Uhr

 


Besondere Hinweise:

  • Eine ausführliche Wettkampfbesprechung für den KnappenMan XXL und XL findet am Freitag um 19:00 Uhr im Bootshaus des WSV statt. Das Bootshaus befindet sich neben dem Wechselgarten unmittelbar auf dem Veranstaltungsgelände.  
  • Ca. 15 Minuten vor dem Start der einzelnen Wettbewerbe findet im Bereich des Schwimmstartes eine kurze Wettkampfeinweisung statt. 
  • Nachmeldungen für die Wettbewerbe sind bis jeweils 90 Minuten vor Wettkampfbeginn möglich, solange das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist.
  • Für alle Wettbewerbe KnappenMan XS ist jeweils nur ein Betreuer im Wechselgarten erlaubt, dieser erhält bei der Anmeldung ein Kennzeichnungsband und hat dies unaufgefordert bei CheckIn in den Wechselgarten vorzuzeigen. Die Fahrräder für diese Wettbewerbe werden am Rad-ServicePoint auf die laut DTU-Regeln richtige Übersetzung überprüft, erst danach ist der CheckIn in den Wechselgarten möglich.
  • Die Siegerehrungen finden unmittelbar am Ende des jeweiligen Wettbewerbes statt.