Gold fürs Leben beim KnappenMan

Vorbeikommen, registrieren und ein Leben retten

Stammzellenspender können Leben retten

Ihr wisst, was es bedeutet, Alles zu geben und zu kämpfen. Auch im Kampf gegen B lutkrebs könnt Ihr viel bewegen. Alle 15 Minuten erhält in Deutschland ein Mensch d ie Diagnose Blutkrebs und jeder zehnte Betroffene sucht vergeblich einen passenden Spender. Oft ist eine Stammzellspende die einzige Überlebenschance. Wir brauchen Euch im Kampf gegen Blutkrebs! Wenn ihr gesund und zwischen 17 und 55 Jahren seid, lasst euch beim KnappenMan gegenüber von Hipos Beachbar in die DKMS aufnehmen und werdet potentielle Lebensretter! 

Registrierungsaktion im Rahmen des KnappenMan 

Samstag, 24.08.  10:00 – 16:00 Uhr
Sonntag, 25.08.   10:00 – 16:00 Uhr 

gegenüber von Hipos Beachbar.

Gold fürs Leben beim KnappenMan

Zur Betreuung des DKMS Standes werden für den 24./25.08 von 9-18 Uhr, freiwillige Helfer gesucht.
Meldet euch unter: info(at)knappenman.de

Liebe Triathleten,

leider ändern sich die Dinge manchmal relativ schnell und kurzfristig.
In den letzten eineinhalb Jahren wurden Teilbereiche des Sports in
Hoyerswerda auf den Prüfstand gestellt – mit drastischen Konsequenzen für
uns als Sportbund Lausitzer Seenland – Hoyerswerda e.V., dem Ausrichter des
schnellen Triathlons im Lausitzer Seenland.

Kurzum wir müssen den 34. Sparkassen KnappenMan leider absagen.

Die bereits geleistete Teilnehmergebühr wird euch selbstverständlich zu 100%
erstattet. Für besondere Anliegen wendet euch bitte direkt an uns.
Wir sind unendlich traurig darüber, dass wir die Pandemie überstanden haben
und uns nun andere Gründe zu einer Absage zwingen.
Danken möchten wir allen Sponsoren, Partnern, Unterstützern, Helfern und
Teilnehmern sowie der Gemeinde Lohsa und des Landkreises Bautzen für 33
wundervolle Jahre.

Das Präsidium des Sportbundes Lausitzer Seenland – Hoyerswerda e.V.