Hier werden kurz und knapp häufig gestellte Fragen, zur Durchführung des 32. Sparkassen KnappenMan 2020, beantwortet.
Aufgrund der sich ständig ändernden Bestimmungen und Beschränkungen, zur Eindämmung der COVID-19 Pandemie, wird dieser Bereich regelmäßig aktualisiert.
Die Antworten werden dementsprechend angepasst.

Version: 2, Stand: 07/2020

*Welche Wettkämpfe finden beim 32. Sparkassen KnappenMan 2020 statt?
– KnappenMan-Jedermann
– KnappenMan-S (Sprint)
– KnappenMan-M (Olympisch)
– KnappenMan-XL (Mitteldistanz)
– KnappenMan-XXL (Langdistanz)

*Kann ich meinen bereits gebuchten Startplatz auf 2021 verschieben?
– Die Verschiebung eines bereits gebuchten Startplatzes ist aus organisatorischen und verwaltungstechnischen Gründen nicht möglich.

*Was passiert mit den gebuchten Startplätzen und den gezahlten Startgebühren, wenn der diesjährige KnappenMan doch abgesagt wird?
– Die Startplätze werden storniert und die Startgebühren werden, abzüglich eines Organisationsbeitrages, zurückgezahlt.

*Gibt es eine Wettkampfeinweisung vor dem jeweiligen Start
– Eine kurze Wettkampfeinweisung über die Beschallungsanlage des Eventgeländes wird es geben.
– Das ausführliche Wettkampfbreefing für den KnappenMan XL/XXL, am Vorabend des Wettkampftages, entfällt.

*Wie erfolgt der Start zu den jeweiligen Wettkämpfen?
– Die Starts erfolgen mit Abstand in Form des “Rolling Start” (z.B. jede Minute eine Startgruppe mit je 25 Startern). Die Zuordnung in die jeweiligen Startgruppen ergibt sich durch die Reihenfolge der Startnummern, welche per Zufallsprinzip vergeben werden (z.B. Startgruppe 1=Startnummer 1-25, Startgruppe 2=Startnummer 26-50, usw.)

*Gibt es eine Versorgung/VPs auf den Wettkampfstrecken und im Ziel?
– Beim KnappenMan XL/XXL gibt es neben der Radstrecke einen Versorgungspunkt/VP, der bei jeder Radrunde (30Km) angefahren werden kann. Im Bereich des VP gilt Schrittgeschwindigkeit!
– Auf der Laufstrecke XL/XXL gibt es alle 5 Kilometer einen VP.
– Für die Wettkämpfe KnappenMan-Jedermann,-S und -M gibt es auf den Laufstrecken am jeweiligen Wendepunkt einen Getränke-VP.
– Für alle Wettkämpfe gibt es eine Zielversorgung.
– Um Zeitverluste (Wettkampfzeit) an den VPs zu minimieren wird empfohlen ausreichend eigene Versorgung auf den jeweiligen Wettkampfstrecken mitzuführen.

*Kann private Eigenversorgung an den Versorgungspunkten/VPs abgelegt werden? Wie erfolgt die Abgabe und Aufnahme?
– Beim KnappenMan XL/XXL kann für den VP-Rad und den VP (1) –Lauf persönl. Eigenversorgung abgelegt werden. Persönl. Eigenversorgung muss grundsätzlich mit der Startnummer (2xAufkleber im Starterbeutel) gekennzeichnet sein! Jeder Teilnehmer/-in des KnappenMan XL/XXL kann 2x persönl. Eigenversorgung, mit einer Stellfläche von ca.15x15cm, abgeben.
– Die Abgabe der persönl. Eigenversorgung erfolgt separiert beim Check-In am Ausgang Wechselgarten.
– Zur Aufnahme, am jeweiligen VP (Rad/Lauf), wird die persönliche Eigenversorgung nach Nennung der Startnummer an einem separaten Tisch von einem Helfer ausgegeben.

*Sind private Helfer und Betreuer (Partner, Freunde etc.) zugelassen?
– Nein

*Werden Duschmöglichkeiten nach den Wettkämpfen angeboten?
– Nein (Hygienekonzept!). Alternativ bietet sich der Dreiweiberner See an.

*Wird es Siegerehrungen geben?
– Ja, direkt nach der Bekanntgabe der offiziellen Ergebnisse wird es separate Ehrungen aller zu ehrenden Platzierungen geben. Diese erfolgt ohne Zeremonie.

*was bekomme ich für mein Startgeld?
– Organisation und Durchführung sowie Moderation und musikalische Untermalung der Veranstaltung.
– Versorgung auf den Wettkampfstrecken und nach dem Zieleinlauf, medizinische Rundumversorgung, Überwachung und Betreuung während des gesamten Wettkampfs.
– Finishermedaille, Urkunde zum Download, Pokale und kleine Geschenke bei Platzierung.
– Motivierte und erfahrene Organisatoren und Helfer.

*Gibt es eine Ausstellerfläche mit Händlern / Veranstaltungsmesse?
– Händler mit ausschließlich wettkampfrelevantem Equipment und Service (Swim/Bike/Run) wird es in geringem Umfang geben.


*Wird es Zuschauer geben?
– Nein, der diesjährige Sparkassen KnappenMan findet ohne Zuschauer statt (Hygienekonzept)!
– Zutritt auf das Eventgelände erhalten nur angemeldete Teilnehmer, die sich mit ihrer Anmeldebestätigung und einem Lichtbildausweis ausweisen können und Helfer/Ordner des Veranstalters sowie Offizielle

*Werden meine zu absolvierenden Runden Schwimmen/Rad/Lauf gezählt?
– die Ableistung der je Wettkampf zu absolvierenden Schwimm-, Rad- bzw. Laufrunden werden über die Zeitnahmetechnik getrackt/kontrolliert, aber nicht dem Teilnehmer angezeigt oder mitgeteilt.
– Jeder Teilnehmer muss seine Runden für sich selber zählen! Entsprechende manuelle und digitale Hilfsmittel, wie Sportuhren/Tracker..etc., sind in Abhängigkeit der aktuellen Deutschen Sportordnung zulässig.

*Wie erfolgt die Be-/Nachzahlung von Tageslizensen bei umgemeldeten Startplätzen?
– Zahlungen vor Ort erfolgen ausschließlich in bar!, bei der Startnummernausgabe

*Werden die vorläufigen und offiziellen Ergebnislisten wie üblich ausgehangen?
-Nein (Hygienekonzept) Die vorläufigen und offiziellen Ergebnisse werden über die Moderatoren akustisch bekannt gegeben und können auch zeitnah über die Homepage des Zeitnehmers (Baer-Service) im Internet eingesehen werden.

*Wo/Wie werden erteilte Zeitstrafen abgegolten?
-Erteilte Zeitstrafen werden auf die Gesamtwettkampfzeit addiert. Es gibt keine Penaltybox

*Gibt es dieses Jahr das Dextrogel für XL / XXL Starter/-innen, bei der Startnummernausgabe?
– Nein (Hygienekonzept)

* Wird es auf den Laufstrecken eine Erfrischungsmöglichkeit (Schwämme) geben?
-Nein (Hygienekonzept), eine andere Möglichkeit der Erfrischung (mit abfließenden Wasser) wird derzeit geprüft

***Jede Person die zum Veranstaltungsgelände des diesjährigen 32. Sparkassen KnappenMan Zutritt erhält muss täglich seine gesundheitliche Unversehrtheit schriftlich erklären und mit seiner Unterschrift bezeugen (Formular) ***
***Teilnehmer und Helfer/Ordner unter 18 Jahren müssen die Einverständnisserklärung U18 (Formular), von ihren Erziehungsberechtigten unterschrieben, vorweisen***